Verlag ost-nordost

Vorschau

Historischer Roman von Martin Schemm aus der Zeit Kaiser Otto III. Erscheint im Oktober.

Hörbuch

Die Magdeburgische Hochzeit

Eine Liebesgeschichte vor dem historischen Ereignis der Einnahme Magdeburgs durch General Tilly

Die Magdeburgische Hochzeit - Eine Hörbuch-Produktion der Kammerspiele Magdeburg in Trägerschaft von KULT e.V. in Kooperation mit dem Forum Gestaltung e.V.
Mehr zu "Magdeburgische Hochzeit"

Kulturgeschichte

Hans Grade

Ein Leben in stürmischen Zeiten. Ingenieur - Flugpionier - Automobilbauer

Hans Grade eroberte am 22. Oktober 1909 mit einem deutschen Flugzeug aus deutschem Material und mit einem deutschen Motor den Lanz-Preis der Lüfte. Der inzwischen 30-jährige Ingenieur hatte schon 1904 mit seinen Patenten für einen Zweitaktmotor einen Grundstein dafür gelegt. 1905 wurde er Direktor der erfolgreichen Grade Motorwerke in Magdeburg
Mehr zu "Hans Grade"

Neuerscheinung

Magdeburg zwischen 1990 und heute

In vergleichenden Fotografien
von Werner Klapper

Ein Bildband im Zeitsprung. Der Fotograf Werner Klapper hat Aufnahmen von 1990/91 gegen solche von heute gesetzt. Das Besondere: die Bildpaare sind aus gleicher Position aufgenommen. Dazwischen liegen Jahrzehnte voller Veränderung.

Kulturgeschichte

Das kleine Liverpool

Große und kleine Geschichten über den legendären Magdeburger Musikclub.

Mit einem Konzert des Jürgen-Heider- Swingtett eröffnet am 9. Januar 1965 in der Liebigstraße das Café Impro. „Impro“ stand dabei für die notwendige Improvisation beim Aufbau des Clubs in einer an Material knappen Zeit.
Mehr zu "Das kleine Liverpool"

Kulturgeschichte

Genießen wie Gott in Anhalt

Ein Reise-, Geschichten- und Kochbuch mit Tafelmusik

Eine kulinarische Reise mit Geschichte und Geschichten aus dem Land Albrechts des Bären, des Fürsten Franz von Anhalt-Dessau, aus dem Land des Dichters der „Winterreise“ und des Komponisten des „Haifischs“, aus dem Land der Bauhausmeister und des Sachsenspiegels – eine Reise in eine Region, die ihrer Bedeutung wegen eigentlich die „Mitte Europas“ heißen sollte.
Mehr zu "Genießen wie Gott in Anhalt"

Neuerscheinung

Hermann Brösel: Magdeburg in Fotografien aus den 1960er Jahren

Anfang der 1960er Jahre ist Magdeburg von den Zerstörungen des Kriegs noch immer schwer gezeichnet. Gleichzeitig laufen längst Planungen und Bauarbeiten, die rund um den neugeschaffenen Zentralen Platz...
Mehr zu "Magdeburg in Fotografien..."

Regionale Literatur

Schreibkräfte

Das Literaturjournal aus Sachsen-Anhalt

Wir freuen uns, dass das Literaturjournal "Schreibkräfte" ab sofort im ostnordost Verlag erscheint. Ab Ende Februar ist die neue Ausgabe im Buchhandel und an ausgewählten literaturaffinen Orten erhältlich.
Die künstlerische Gestaltung der Ausgabe 9 hat übrigens die aus Kolumbien stammende Künstlerin Juana Anzellini www.juananzellini.com übernommen. Sie war Preisträgerin des Kunstfestivals "Neue Sinnlichkeit in der Kunst" in der ehemaligen JVA Magdeburg.
Mehr zu "Schreibkräfte"

Reiseführer

Magdeburg mit Kindern

Ein Reiseführer durch den Dschungel der Stadt

Die mittlerweile dritte Ausgabe des beliebten Stadtführers "Magdeburg mit Kindern" erscheint Anfang Dezember 2012. Geschrieben für alle, die das Glück haben, auf die eine oder andere Weise ihre Zeit mit Kindern verbringen zu dürfen. Adressaten sind also nicht nur Eltern, sondern auch Großeltern, Onkel, Tanten, Neffen, Nichten...
Mehr zu "Magdeburg mit Kindern" »

Kulturgeschichte

Kleine Stadtgeschichte von Magdeburg

Illustrierte Geschichte von Magdeburg

Die Magdeburger Jungfrau erzählt aus der bewegten Geschichte Magdeburgs. In 37 Episoden spannt sie den zeitlichen Bogen vom karolingischen Grenzfort...
Mehr zu "Kleine Stadtgeschichte von Magdeburg"

Herzlich Willkommen

Unter Radfahrern gilt die Magdeburg umgebende Börde als »Land des Windes«. Man meint stets Gegenwind zu haben, so bläst es hier. Vielleicht auch deshalb trägt unser Regionalbuchverlag die Windrichtung im Namen. Mehr noch: Sie signalisiert einen Herkunftsnachweis innerhalb der Republik, hier in Sachsen-Anhalt, im Kernland deutscher Geschichte.
Unsere Programmschwerpunkte sind Reiseführer, Bildbände und Bücher zur Kultur der Region von den Ottonen vor über 1000 Jahren bis zu Kochbüchern von heute. Viel Spaß beim Entdecken!
Ihr Conrad Engelhardt

Bücher

Autoren

Vorschau

Mein Magdeburg - Das moderne Gesicht unserer Landeshauptstadt. Ein Bildband von Andreas Lander

Vorschau

Ein Land vor langer Zeit. Bilder aus Magdeburg 1987-1990.